Survival-Wochenende
OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Datum/Zeit
03.06.2022 - 05.06.2022
Ganztägig

Veranstaltungsort
Wald-Naturcamp bei Viechtach


Lass die Zivilisation drei Tage hinter dir

Zielgruppe: von 14 bis 30 Jahren
Anmeldeschluss: 20.05.2022
Leitung: Diözesanleitung der Kolpingjugend DV Regensburg und erfahrene Trainer von Natur-Camps Viechtach
Kosten: 14 – 26 Jahre: 100,- €, 27 – 30 Jahre: 150,- €

Ausgesetzt im Wald, der freien Natur überlassen, umgeben von kleineren, aber auch größeren Tieren.
Was ein wenig klingt wie in einem spektakulären Abenteuerfilm, das könnt ihr bei unserem erstmals stattfindenden Survival-Wochenende hautnah miterleben. Dieses wird im Wald-Naturcamp am Moargal bei Viechtach im bayerischen Wald stattfinden und von ein bis zwei erfahrenen Outdoor-Experten der Natur-Camps Gruppe geleitet werden.

Dabei werdet ihr im Hinblick auf eure Überlebensfähigkeiten in der Wildnis geschult, indem ihr unter anderem lernt, improvisierend auf verschiedene Situationen im Wald zu reagieren, aus wenig Mitteln viel zu machen und euch ohne technische Hilfen in eurer Umgebung zurechtzufinden. Aber auch eure Achtsamkeit wird trainiert. Schließlich lauern in der Wildnis vielmehr Gefahren als in den sicheren vier Wänden.

Highlights des Wochenendes werden neben dem Kennenlernen und Erproben weiterer wichtiger Grundkenntnisse auch das Bauen von behelfsmäßigen Unterkünften sowie die Nahrungsbeschaffung sein.

Wir möchten an dieser Stelle allerdings noch nicht allzu viel verraten, denn ihr sollt euch ja überraschen lassen und nicht schon vorbereitet in euer Abenteuer starten. Eins ist aber klar: Es warten viele spannende Erlebnisse und Eindrücke auf euch, die ihr so bisher vielleicht noch nie erfahren habt.

Wenn ihr also 14 Jahre oder älter seid, die Zivilisation mal für ein Wochenende hinter euch lassen und eure Grenzen austesten wollt, dann meldet euch doch an und seid dabei. Womöglich braucht ihr danach keine Angst mehr davor haben, einmal in der freien Wildnis vergessen zu werden.

Die Ausschreibung findest du hier. [503 kB]


Anmeldung zu diesem Event 

Wenn die Anmeldung erfolgreich gesendet wurde, bekommest Du vom System per E-Mail eine automatische Sendebestätigung. Bitte überprüfe dazu auch Deinen Spam-Ordner.

Achtung, das ist keine Anmeldebestätigung. Eine Info über deinen Anmeldestatus (Bestätigung deiner Anmeldung, Warteliste, etc.) erhältst du in den nächsten Tagen separat per Mail direkt von uns.